Gesundheit und Bildung im Blick

Wir verstehen Gesundheit als wesentliche Ressource erfolgreicher Bildungsprozesse

Kraftquellen auf- und ausbauen

Wir sind einem positiven und ressourcenorientierten Verständnis von Gesundheit verpflichtet

Lehrergesundheit fördern

Wir verstehen schulische Gesundheitsförderung ganzheitlich und berücksichtigen alle Personengruppen

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Kompetenzzentrums psychische Gesundheit in Erziehung und Bildung (kogeb). Neben Informationen zum kogeb finden Sie hier zentrale Projektergebnisse sowie auch weiterführende Informationen zu verschiedenen gesundheitlichen Themenfeldern.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen das kogeb-Team.

Expertisen

Das kogeb erstellt im Auftrag der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen Expertisen und Übersichtsarbeiten zu verschiedenen Themen der psychischen Gesundheit im Kontext von Erziehung und Bildung. Bislang wurden 20 Expertisen/Übersichtsarbeiten umgesetzt. Einen Überblick über bisherige Expertisen erhalten Sie hier.

Studien

Gemeinsam mit der Unfallkasse Nordrhein Westfalen führt das kogeb regelmäßig Studien im Bereich der (psychischen) Gesundheitsförderung und Prävention im Kontext von Bildung und Erziehung durch. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Gesundheit von Schulleitungen und deren Rolle in der schulischen Gesundheitsförderung und Prävention. Erfahren Sie hier mehr.

Praxistools

Auf Grundlage der Übersichtarbeiten und eigener Studienergebnisse entwickelt das kogeb gemeinsam mit der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen Tools und Materialien für die Praxis der schulischen Gesundheitsförderung und Prävention. Aktuell zählt hierzu ein Verfahren zur Entwicklung der Qualität von gesundheitsbezogenen Programmen in Schulen. Erfahren Sie hier mehr darüber.